Merrygold Gets Them All

Olivia Merrygold ist für zwei Dinge bekannt: Exzessives Feiern sowie öffentliche Streitereien mit ihrem Vater. Der ist seines Zeichens Vorsitzender der Central Alliance und hat sich vor knapp 20 Jahren einen Fehltritt mit einer Frisörin geleistet. Das Ergebnis: Töchterchen Olivia, die in schöner Regelmäßigkeit die Klatschspalten den Landes ziert. 

Und die es faustdick hinter den Ohren hat. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist nach eigenen Angaben “Party machen!” im angesagtesten Club des Landes, dem Dragon’s Lair in London. Zutritt zur exklusiven Location erhalten nur Mitglieder – für Olivia kein Problem. “Wenn man die richtigen Leute kennt, ist das alles easy!”

Und Leute kennt Olivia eine ganze Menge. Die Liste ihrer angeblichen Verflossenen ist lang und reicht von Diplomatenspross Donald Harmsworth bis hin zu Sängerin Susanna Russell (“All Eyes On Me”). Nun hat sich Partyqueen Olivia Merrygold offenbar den nächsten Prominenten gekrallt. So wurde sie in den letzten Wochen mehrfach mit Rugbyspieler Lucas May vom RC Victoria on Sea in den Clubs und Bars in London gesichtet. “Wir kennen uns, sind seit Jahren befreundet”, wiegelt Merrygold ab. “Da läuft nichts!” 

Das sieht Lucas’ Ex-Freundin Samantha Carlyle offenbar ganz anders – und zog kurzerhand vergangene Woche aus der gemeinsamen Wohnung aus. “Ich lasse mich nicht länger für dumm verkaufen. Jede*r hat doch wohl die Bilder von den beiden gesehen. Ich bin am Boden zerstört!”, so die Verkäuferin von Clark’s Clothes.

May wollte sich auf Anfrage nicht äußern, allerdings wurde sein Trainer mittlerweile mehr als deutlich. In den letzten Spielen leistete sich May einen Fehlwurf nach dem anderen und wirkte wiederholt unkonzentriert und verkatert. „Ich habe mir das ein paar Wochen lang kommentarlos angeschaut und habe nun die Konsequenzen gezogen. Hier ist kein Platz, um sich auf den Lorbeeren der Vergangenheit auszuruhen”, drohte Victoria-Trainer Gordon of Roxburghe seinem Rusher und setzte ihn auf die Bank. 

Zeit kürzer zu treten? Nicht für Merrygold: “Morgen findet eine hippe Party im ‘Exeter’ statt, organisiert von Star-DJ Gordon Kane. Da MUSS ich einfach dabei sein!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.