490 : 120

Superstar Masekela Unnerved By Shadow Chaser.

Kollektiv versus Superstar oder auch: Neuseeland gegen David Masekela. So lassen sich die Ereignisse dieses Spiels zusammenfassen.

Der neuseeländische Trainer James Rhys hatte sich dafür eine ganz besondere Taktik überlegt, denn er setzte seinen dritten Jäger Anewa Donaldson, der oftmals von seinen Kollegen, den Lynch-Zwillingen, nicht wirklich mit in die Partie eingebunden wird, als Sonderbewacher für Masekela ein.

Und was soll man sagen? Diese Taktik ging hervorragend auf! Schon nach einer halben Stunde war Masekela so angenervt von seinem „Schatten“, dass seine Bewegungen auf dem Besen zunehmend fahrig wirkten. Mehrfach machte er Handbewegungen in Richtung Donaldson, als ob er ihn wie eine lästige Fliege abschütteln wollte. Dieser ließ sich davon jedoch nicht beirren.

Unterdessen sorgten die Lynch-Zwillinge mit ihrer schlafwandlerischen Sicherheit im Zusammenspiel dafür, dass Punkt um Punkt auf das Konto der Kiwis ging. Letztlich stand es 340:120, als die neuseeländische Sucherin Laney Adams mit ihrem Schnatzfang das Spiel beendete und für den Halbfinaleinzug ihres Teams sorgte.

Masekela war die Frustration auch nach der Partie noch deutlich anzumerken. So stapfte er mit seinem Muggel-Walkman auf den Ohren an sämtlichen Journalisten vorbei und verweigerte jegliche Interviews.

 

„Wir brauchen keinen Superstar. Das Team ist der Star.“ James Rhys, Trainer Neuseeland

„David ist noch jung und war nun erstmals mit einer Situation konfrontiert, mit der er nicht umgehen konnte. Aber er wird wiederkommen und noch stärker sein. WIR werden wiederkommen!“ Nadine Clegg, Trainerin Südafrika

 

Neuseeland zieht mit diesem Sieg ins Halbfinale ein. Gegner wird dort der Sieger aus der Partie Frankreich gegen die DDR, die morgen ausgetragen wird. Das Halbfinale findet am kommenden Sonntag statt. Wir verabschieden uns für heute aus Schweden und melden uns morgen wieder vom zweiten Viertelfinale.

Alle Informationen rund um den Quidditch World Cup finden Sie in unserem Sportteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.